G1 meets Froyo — soon

Die Nachricht ist zwar schon etwas älter, aber trotzdem wollte ich sie nochmal verkünden: CyanogenMod-6.0.0 RC1.

Das Cyanogenmod Team hat die erste RC von Android Froyo für das G1 veröffentlicht.Das Changelog ließt sich doch schon recht gut und man kann auf die finale Version gespannt sein. Die CM 5.0.7 alias Eclair läuft auf meinem G1 schon seit längerem sehr stabil. Einzig der Batterieverbrauch ist nicht sehr gut. Meistens hält der Akku nur noch einen Tag. Mal sehen, ob sie dieses Problem in den griff bekommen. Wenn die erste stabile Version der CM 6 veröffentlicht wird, werde ich wieder dabei sein und kurz berichten.

Update in eigener Sache

Moin moin,

dank der Plugins, die es für WordPress gibt, ist schuering.it nun auch auf Mobiltelefonen sehr gut zu lesen.  Dazu habe ich das WordPress Mobile Pack installiert. Eingebettete Videos können wohl aufgrund der fehlenden Flash Fähigkeit nicht angezeigt werden.

So schaut das ganze im Android Browser aus:

Und so im Opera Mini Browser:

Android 2.1 für T-Mobile G1

Gute Neuigkeiten für alle G1 Besitzer. Das Cyanogenmod Team hat es geschafft Android 2.1 für das G1 (HTC Dream & Magic) anzupassen. Man geht davon aus, dass eine stabile Version in den kommenden Tagen veröffentlicht werden wird. Weiter heißt es, dass es mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auch Android 2.2 für das G1 geben wird.

Ein großes Danke an das CM Team.

http://www.cyanogenmod.com/home/whats-coming-next

Wieder ein Update?

Wird es erneut ein Update für das G1 geben? T-Mobile USA hat wohl angekündigt, dass es Android 2.0 für das G1 geben wird. Bleibt uns hier in Deutschland zu hoffen, dass wir es auch bekommen und uns nicht ein “selbst erstelltes” auf unser G1 laden zu müssen. Es bleibt abzuwarten.

Lest selbst:

http://www.engadget.com/2009/12/26/android-2-0-or-maybe-2-1-officially-coming-to-t-mobile-g1/

http://www.go-android.de/news/android-20-auch-fuer-t-mobile-g1

http://www.androidcentral.com/rumor-has-g1-getting-android-21-update

Aber: Freuen wir uns auf den Januar 2010, wird dann die Bombe platzen? Wird google sein eigenes Telefon auf den Markt bringen?

Engadged hat vor einiger Zeit einen interessanten Artikel dazu verfasst und einige Bilder präsentiert, die das Telefon Zeigen sollen. Wir dürfen gespannt sein.

http://www.engadget.com/2009/12/13/the-google-phone-what-we-know-and-what-we-dont/

Und es geht doch

Ich muss leider, oder besser gut, dass dem so ist, etwas richtig stellen. Android 1.6 unterstützt doch WPA2 Enterprise. Die Einstellungen habe ich in meinem jugendlichen Leichtsinn wohl übersehen.

Wo findet man das ganze? Im Menüpunkt für WLAN-Einstellungen gibt es unter dem Punkt Sicherheit (wennman ein WLAN konfiguriert) den Punkt WPA-EAP. Hinter diesem Menüpunkt verbergen sich die Einstellmöglichkeiten für WPA2 Enterprise; und siehe da, schon kann ich an der HAW Hamburg über das WLAN online gehen.

Schönen Sonntag noch.

PS: Screenshots kann ich gerade nicht liefern, da mein XP Rechner abgebaut ist und ich unter Windows 7 noch keine Möglichkeit gefunden habe welche zu machen.