Auf Tauchgang mit der Sea-Touch

Filed under: Uhren — markus @ Sonntag, 22. März 2009, 19:02 Uhr

Der zum Swatch Konzern gehörende Uhrenhersteller Tissot hat seit März eine neue Variante der „Toch-Serie“ auf dem Markt. Seit 2000 gibt es diese außergewöhnlichen Modelle mit ihren berührungsempfindlichen Gläsern. Über die Touchfunktion können Funktionen, wie Wecker, Kompass oder Höhenmesser aktiviert werden.

Die Sea-Touch ist eine auf die Bedürfnisse von Tauchern zugeschnittenen Version. Bei dieser Uhr wurden das Barometer und der Höhenmesser gegen einen Tiefenmesser und einen Tauchlogger ausgetauscht (Uhrwerk ETA E48.301). Desweiteren bietet die Sea-Touch einen Kompass, ein Thermomenter, Alarmfunktion, einen ewigen Kalender und eine zweite Zeitzone. Gehäuse und Armband sind aus Edelstahl, das Glas ist ein Saphir Glas. Damit im feuchten Element nichts nass wird ist die Uhr bis 20 bar abgedichtet. Erhältlich ist sie in drei Farbvarianten: schawrzes Zifferblatt mit Edelstahlarmband, weißes Zifferblatt ebenso mit edelstahlarmband ind mit oragnenem Zifferblatt und einem farblich passenden Kautschukarmband. Kosten soll das gute Stück 850€.

T-Touch Website

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment