Aufwachen schuering.it !

Filed under: Allgemein,Android — markus @ Mittwoch, 24. Februar 2010, 15:30 Uhr

Moin  moin,

nahezu zwei Monate hat mein kleiner Blog geschlafen. Aufwachen schuering.it !!! Das war nicht beabsichtigt, aber Klausuren waren wichtiger. Also, was gibt es neues? Am 01.03. werde ich mein Bachelorarbeitsthema fest machen. Ich werde mich mit Android Programmierung, bzw. einem kleinen Thema dazu, beschäftigen. Was genau verrate ich noch nicht ;).

Mittlerweile ist Das Android 2.1 SDK veröffentlicht und die ersten Android 2.0 Geräte, z.B. das Motorola Milestone sind auf dem Markt. Ich durfte es vor kurzem mal in der Hand halten. Ein wirklich schönes Gerät, allerdings gefällt mir die Tastatur vom G1 ein wenig besser. da die Tasten besser angeordnet sind.

Da es aller Voraussicht nach vorerst kein Android 2.0 Update für das G1 gibt, habe ich nun selber Hand angelegt. Es ist zwar kein 2.0 geworden, aber ein reines 1.6 ist es nun auch nicht mehr. Ich habe Anfang die „Cyanogenmod“ auf mein G1 aufgespielt. (mehr zu Mod gibt es hier.) Der Hauptgrund war allerdings nicht, dass ich die Mod der Mod wegen haben wollte, sondern dass mein Interner Speicher bis auf 7 MB voll war. Doch Apps auf der SD-Karte speichern ist am einfachsten, wenn man die Cyanogenmod aufspielt. Also eine 8GB große SD-Karte gekauft und mir einen Tag Zeit genommen und fertig. Dank der ausführlichen Anleitungen war die Aktion ein Kinderspiel. Das G1 ist zwar hin und wieder ein wenig langsamer als vorher, das macht aber nichts.

In den kommenden Tagen/Wochen, ich hoffe ich finde Zeit dazu, werde ich eine kleine Android Ecke auf meiner Seite einrichten. Dort werde ich interessante Links, den ein oder anderen Codeschnipsel und vielleicht, wenn ich mal eines fertig habe, ganze Programme veröffentlichen.

Eines habe ich noch: Wer schon länger nach einem vernünftigen Buch über Android Programmierung sucht sollte sich das mal anschauen:

Android – Grundlagen und Programmierung
Arno Becker und Marcus Pant
dpunkt.verlag
ISBN: 978-3-89864-574-4
http://www.androidbuch.de/

Bis die Tage

Markus

Wieder ein Update?

Filed under: Android — markus @ Sonntag, 27. Dezember 2009, 12:27 Uhr

Wird es erneut ein Update für das G1 geben? T-Mobile USA hat wohl angekündigt, dass es Android 2.0 für das G1 geben wird. Bleibt uns hier in Deutschland zu hoffen, dass wir es auch bekommen und uns nicht ein „selbst erstelltes“ auf unser G1 laden zu müssen. Es bleibt abzuwarten.

Lest selbst:

http://www.engadget.com/2009/12/26/android-2-0-or-maybe-2-1-officially-coming-to-t-mobile-g1/

http://www.go-android.de/news/android-20-auch-fuer-t-mobile-g1

http://www.androidcentral.com/rumor-has-g1-getting-android-21-update

Aber: Freuen wir uns auf den Januar 2010, wird dann die Bombe platzen? Wird google sein eigenes Telefon auf den Markt bringen?

Engadged hat vor einiger Zeit einen interessanten Artikel dazu verfasst und einige Bilder präsentiert, die das Telefon Zeigen sollen. Wir dürfen gespannt sein.

http://www.engadget.com/2009/12/13/the-google-phone-what-we-know-and-what-we-dont/

Und es geht doch

Filed under: Android — markus @ Sonntag, 29. November 2009, 13:26 Uhr

Ich muss leider, oder besser gut, dass dem so ist, etwas richtig stellen. Android 1.6 unterstützt doch WPA2 Enterprise. Die Einstellungen habe ich in meinem jugendlichen Leichtsinn wohl übersehen.

Wo findet man das ganze? Im Menüpunkt für WLAN-Einstellungen gibt es unter dem Punkt Sicherheit (wennman ein WLAN konfiguriert) den Punkt WPA-EAP. Hinter diesem Menüpunkt verbergen sich die Einstellmöglichkeiten für WPA2 Enterprise; und siehe da, schon kann ich an der HAW Hamburg über das WLAN online gehen.

Schönen Sonntag noch.

PS: Screenshots kann ich gerade nicht liefern, da mein XP Rechner abgebaut ist und ich unter Windows 7 noch keine Möglichkeit gefunden habe welche zu machen.

Android 1.6 und was nun?

Filed under: Android — markus @ Mittwoch, 4. November 2009, 17:00 Uhr

Tja, die Enttäuschung ist groß, kein WPA2 Enterprise mit Android 1.6. Jetzt werde ich wohl mein G1 „Rooten“ müssen und dann mal schauen, ob ich von Hand WPA2 Enterprise eingefügt bekomme. Tipps und Tricks findet man an vielen stellen im Netz.

Aber was bringt das Update denn sonst noch mit sich?

Eine neue Suchfunktion. Sie ist dem Programm Google Desktop gar nicht unähnlich. Es werden direkt die eigenen Anwendungen und Kontakte nach dem Suchbegriff durchforstet und aufgelistet. Als weitere Option kann dann das Internet durchsucht werden. Eigentlich sehr praktisch, allerdings könnte die Suche noch etwas mehr mit einbeziehen, sowie Mails und SMS Mitteilungen.

Der „neue“ Android Market ist optisch sehr ansehnlich geworden, birgt aber ansonsten keine Neuerungen.Weiteres findet man nur, wenn man in die Systemeinstellungen schaut, wie die VPN Unterstützung oder die Anzeige, welche Komponente am meisten Akkuleistung verbraucht.

Ob sich das G1 mit WPA2 Netzwerken unterhalten kann, werde ich hoffentlich bald herausfinden (wenn ich mal Zeit habe).

Android 1.6 ist da!

Filed under: Android — markus @ Dienstag, 27. Oktober 2009, 16:46 Uhr

Nun ist es soweit, gerade teilte mir mein G1 mit, dass eine Systemaktualisierung vorliegt; ein klick und schon wird das 14 MB große Update von Android 1.5 auf 1.6 herunter geladen. Der Download lief in meinem WLAN sehr schnell, die Installation dauerte etwa 2 Minuten. Der erste Systemstart nach dem Update dauerte allerdings etwas länger als bisher, wenn man das Telefon mal ganz abgeschaltet hatte.

Folgende Neuerungen stehen laut dem Updatebildschirm zur Verfügung:

  • eine Sprachsuche für Google Maps (um z.B. Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln zu suchen)
  • ein Schnellsuchfeld um das Web und das Telefonbuch zu durchsuchen
  • ein neu gestalteter Android Market
  • und VPN Unterstützung

Morgen werde ich dann auch Testen, ob WPA2 Enterprise unterstützt wird, ich hoffe es 😉

« Vorherige SeiteNächste Seite »